FAQs | Installation


   

Wie muss ich OnyxCeph³™ installieren, um das Programm an allen Arbeitsplätzen im Praxis-Netzwerk nutzen zu können?
Was ist der Unterschied zwischen Server-Installation und Arbeitsplatz-Installation?
Muss ich für das Datenbank-Verzeichnis am Server eine Netzwerk-Freigabe erstellen?
Kann ich OnyxCeph³™ auch zu hause nutzen?
Wo finde ich ausführliche Installationshinweise?
Wie kann ich meine Datenbank von einem alten Server auf einen neuen Server verschieben?
 

 


 

Wie muss ich OnyxCeph³™ installieren, um das Programm an allen Arbeitsplätzen im Praxis-Netzwerk nutzen zu können?


Führen Sie die Server-Installation (Installation der Onyx-Datenbank) auf einem Rechner durch, der während der Praxis-Arbeitszeit ständig läuft. Falls Ihre Praxis über einen Netzwerk-Server verfügt, verwenden Sie diesen. Allerdings ist die Verwendung eines Server-Betriebssystems keine Voraussetzung für die Installation der Onyx-Datenbank.

 



Was ist der Unterschied zwischen Server-Installation und Arbeitsplatz-Installation?


Der Installationsvorgang besteht aus 2 Teilschritten: (1) Installation der Onyx-SQL-Datenbank  (Server-Installation) und (2) Installation der OnyxCeph³™-Arbeitsplätze (Client-Installation).

Installieren Sie zuerst den Datenbankserver auf einem zentralen, d.h. immer verfügbaren PC. Danach installieren Sie alle Arbeitsplätze. Beide Installationen können am einfachsten mit Hilfe der Setup-CD ausgeführt werden, deren Installationsfenster hierfür zwei Hauptmenüpunkte  anbietet. Alternativ zur CD können Sie die Installation mittels Online-Download durchführen. Hierzu entpacken Sie das heruntergeladene ZIP-File der jeweils aktuellen Version am besten in ein temporäres Installationsverzeichnis im Netzwerk oder auf einem USB-Stick. Aus diesem Verzeichnis heraus starten Sie das File OnyxCDMenu.exe und fahren dann genauso fort, als ob Sie von CD installieren würden.  

 



Muss ich für das Datenbank-Verzeichnis am Server eine Netzwerk-Freigabe erstellen?


Nein, die Kommunikation zwischen Arbeitsplatz und Datenbank erfolgt über TCP|IP über Port 16300 (kann konfiguriert werden). Lediglich die gemeinsame Verwendung von bestimmten Datenverzeichnissen im Netzwerk (z.B. Archivpfade, Verzeichnisse für Email-Attachments oder Bildverzeichnisse von Drittprogrammen) würde eine Verzeichnisfreigabe erfordern.

 



Kann ich OnyxCeph³™ auch zu hause nutzen?


Ja. Jede Lizenz umfasst eine Autorisierung für Praxis-Netzwerk und lokalen Heimarbeitsplatz.  Letzterer kann wahlweise auf einem Desktop-PC oder einem Neotbook installiert werden. Voraussetzung ist die benutzung des identischen Praxisnamens für beide Freischaltungen. Daten können zwischen beiden Datenbanken über Exchange-Container synchronisiert werden. Befinden sich beide Datenbanken im selben Netzwerk, kann die Synchronisation auch über das Programm OnyxSync erfolgen.

 



Wo finde ich ausführliche Installationshinweise?


Downloads|Dokumente|Installationshinweise (PDF)

 



Wie kann ich meine Datenbank von einem alten Server auf einen neuen Server verschieben?


  1. Sie benötigen zunächst ein OnyxCeph³™ Setup:
    • verwenden Sie eine Installations-CD -oder-
    • fordern Sie hier  einen Downloadlink für das aktuelle Release an. Als registrierter Nutzer finden Sie diesen Link auch direkt in Ihrem Kundenkonto nach Login auf www.onyxceph.com.
  2. Aktualisieren Sie mit Hilfe dieses Setups die bestehende Installation auf dem bisherigen Server.
  3. Installieren Sie ebenfalls mit Hilfe dieses Setups den OnyxCeph³™-Server auf dem neuen Rechner.
  4. Beenden Sie den Onyx3Server auf dem neuen und dem alten Computer - z.B. mit Hilfe des Programms Onyx3Config. Dieses Programm finden Sie auf dem Desktop oder über das Windows-Startmenü in der Programmgruppe Onyx3 Server.
  5. Benennen die folgende Verzeichnisse auf dem neuen Rechner um:
    • ..\Onyx3Server\OnyxDB (z.B. in OnyxDB_demo)
    • ..\Onyx3Server\Pictures (z.B. in Pictures_demo).
  6. Kopieren Sie die Verzeichnisse ..\OnyxDB und ..\Pictures vom alten Rechner in das Verzeichnis ..\Onyx3Server\ des neuen Rechners.
  7. Starten Sie auf dem neuen Rechner den Onyx-Datenbankserver als Programm. Sie können hierzu wieder das Programm Onyx3Config verwenden.
  8. Das Serverprogramm minimiert sich nach Start in das Systemtray der Taskleiste - das Programmfenster bitte über Doppelklick auf Icon  wieder maximieren.
  9. Im Register |Einstellungen|+|Verzeichnisse| des Server-Programmfensters finden Sie rechts vom Eintrag OnyxCeph³™-Bilddatenbankverzeichnis eine Taste mit Zahnrad. Bitte diese Taste zum Neuindizieren der Bilddatenbank anklicken.
  10. Nachdem die Neuindizierung der Bilddatenbank abgeschlossen ist, müssen eventuell noch Arbeitsplätze installiert werden.
    • Verwenden Sie dazu ebenfalls die Installatons-CD -oder-
    • starten Sie vom Arbeitsplatz aus das Programm "OnyxClientSetup" aus dem Server-Verzeichnis ..\Onyx3Server\Install\, welches in diesem fall für den Zugriff im Netzwerk freigegeben sein muss.
    • Alternativ können Sie die Dateien aus dem Verzeichnis ..Onyx3Server\Install\ auch auf einen Speicherstick kopieren und dann vom Stick aus installieren.
  11. Bitte starten Sie auf einem der Arbeitsplätze das Programm OnyxRegister aus der Programmgruppe OnyxCeph3.
  12. Registrieren Sie OnyxCeph³™ Ihre Anwendung neu. Kontaktieren Sie uns hierzu über Internet, E-Mail oder Telefon +49 371 9093 140 (siehe auch hier).

 
Kontaktdaten

Open Online Support Site